Allgemein

Lohner Landesligateam nach Jagdrennen in WHV in guter Position für letztes Saisonrennen

Beim vorletztes Saisonrennen in Wilhelmshaven wo ein neues Rennformat mit Swim+Run plus anschließenden Jagdrennen auf der Sprintdistanz durchgeführt wurde befindet sich die 2. Herrenmannschaft der Landesliga auf einem guten Ausgangspunkt für das letzte Saisonrennen in zwei Wochen.

 

Zum Ablauf: Es wurde um ca. 12:30 Uhr mit einen Swim+Run (250m +1km) als 5er Staffel mit fliegenden Wechsel gestartet. Darauf folgend starteten ab 14:45 Uhr alle Teams mit den Abständen aus dem S+R starten (das komplette Team) auf die Sprintdistanz (0,5km+20km +5km).

 

Bei angekündigten starken Windböen wurde im Vorfeld ein Scheibenrad verbot ausgesprochen. Dass es zu schnellen Wetterumschwüngen kommen kann wurde auch direkt vor dem S+R bestätigt, als einsetzender Starkregen und auf damit verbundener Wind dazu führte das Absperrungen und Räder umgeweht wurden.

 

René Meyer warten in der S+R Wechselbox auf das Ende des Regenschauers.

 

Bei S+R starten Patrick Föhse, David Riesenbeck, René Meyer, Bernd Eick und Tobias Penski. Das Team erzielte 6. Platz mit ca. 3min Abstand zur Spitze. Jedoch mit Platz 5 bis 8 innerhalb eines Abstand von sechs Sekunden.

 

Platz Gesamtzeit Verein
1 00:41:42 VfL Wolfsburg II
2 00:43:04 TSR Olympia WHV
3 00:43:05 1. TCO Die Bären II
4 00:43:23 Hannover 96 III
5 00:44:42 SV Aegir 09 Hannover
6 00:44:48 TuS BW Lohne Triathlon II
7 00:44:48 Triathlon Team Buxtehude H II
8 00:44:48 WSV 21 Wolfenbüttel
9 00:45:22 Tri-Racer-Blau-Weiss-Buchholz
10 00:45:31 LSV TriTeam Wolfenbüttel I
11 00:45:51 RSC Göttingen Triathlon
12 00:45:52 ASC Göttingen TriTeam II

 

In dem darauffolgenden Jagdrennen konnte sich das Team noch zwei Platze nach vorne arbeiten und landete auf Platz 4 der Tageswertung. Dabei komplettierten Stefan Nüsse und Andreas Siegmund das Mannschaftsergebnis zusätzlich zu den Startern aus dem S+R, wobei Andreas mit technischen Problemen auf dem Rad zu kämpfen hatte.

 

Platz Name Swim 0,5km Bike 20km Run 5kM Gesamt
8 Penski Tobias 00:11:37 00:34:26 00:19:10 01:05:14
17 Meyer Renè 00:11:56 00:34:41 00:20:11 01:06:49
29 Föhse Patrick 00:11:26 00:34:39 00:21:40 01:07:46
36 Riesenbeck David 00:11:53 00:35:24 00:20:46 01:08:05
48 Eick Bernd 00:12:25 00:35:38 00:21:08 01:09:12
84 Nüsse Stefan 00:13:05 00:38:34 00:21:33 01:13:13
115 Siegmund Andreas 00:12:54 00:38:58 00:24:21 01:16:15

Ergebnisse Jagdrennen (Swimzeit enthält 3:06min aus S+R)

 

Damit ist Lohne auf Platz 5 der Ligatabelle mit einem Wertungspunkt hinter Wolfsburg. Das letzte Rennen ist am 24.08. in Helmstedt wo es mit einer guten Teamleistung und etwas Glück auf noch einen Platz hochgehen könnte.

 

Tabelle

 

Fazit zu den neuen Rennformat: Spannendens Format für Zuschauer und Athleten. Wir hoffen, dass Format beibehalten wird.

 

 

Bericht TVN https://www.triathlon-niedersachsen.de/de/liga/landesliga/item/grosser-erfolg-fuer-neues-tll-format-in-wilhelmshaven.html