News

Matthias Fortmann absolviert Vätternrundan in Schweden

In der Nacht zum 17.06.2017 startete Matthias Fortmann beim Vätternrundan in Motala, Schweden. Die Vätternrundan ist eine Radrennen rund um […]

Tobias Penski beim Ironman 70.3 Luxembourg erfolgreich.

Tobias Penski startete am vergangenen Sonntag bei seiner ersten Ironmanveranstaltung in Remich (Luxemburg) über die Mitteldistanz (1,9 km Schwimmen, 90 […]

LL Peine – Damen kommen überraschend mit dem Titel nach Hause / Herren mit deutlicher Leistungssteigerung

Ein überaus erfreuliches Wettkampf-Wochenende liegt hinter den Lohner Landesliga-Triathleten. Bereits um 4 Uhr! klingelte für einige Triathleten am Sonntag Morgen […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Teams

Triathlon Heidesee

Der Triathlon am Heidesee geht am 10.09.2017 in das 6. Jahr. Der Wettkampf richtet sich an all diejenigen, die ihre sportliche Leistung einmal im Herzen des Oldenburger Münsterlandes erproben möchten. Sportlich Ambitionierte, Triathlon-neulinge, aber auch Firmen- und Familienstaffel können hier einen einmaligen Wettkampf erleben und die Faszination Triathlon hautnah erfahren.

Facebook

Unsere erste Herrenmannschaft bestreitet am morgigen Sonntag den zweiten Regionalliga-Wettkampf, der im Schweriner Schlosspark ausgetragen wird.
Der Kampf um möglichst wenig Platzziffern findet dort auf der olympischen Distanz statt.
Hinnerk Abeln und Malte Schlömer werden ihren ersten Start in diesem Jahr in der Regionalliga bestreiten. Neben unserem Kapitän Benedikt Hintze starten Marvin Föhse, sowie Patrick Olberding.
Unser Team ist hochmotiviert und macht sich bereits heute auf den Weg in die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns.

Für Inga Hintze heißt es morgen früh um 08:20Uhr: ,,Alles geben"!
Sie steht im Medienhafen Düsseldorf bei der ETU Sprint Triathlon EM 2017 & T3 Triathlon Düsseldorf am Start.

Wir wünschen allen viel Erfolg! 💪🏻 See MoreSee Less

View on Facebook

– TuS BW Lohne Triathlon Damen mit Tagessieg im Ligarennen in Peine –

Am vergangenen Sonntag traten die Landesligastarter/-innen beim 21. Peiner Härke Triathlon an, wo auch die Landesmeisterschaften. ausgetragen wurden. Es ging über die Sprintdistanz ( 500/21/5,2 ) mit Schwimmen im 20,3 Grad ,,warmen" Eixer See.

Die Damen sicherten sich den hervorragenden ersten Platz in der Tageswertung. Schnellste Lohner Frau war Kathi Stark in einer Zeit von 01:08:00h. Das super Teamergebnis komplettierten:
Teresa v. Lehmden, Verena Kruse ,Janni Timmermann,Barbara Hintze Nicole Walker-Olberding, Claudia Gluche, Lena Baller

Die Herren konnten ihren 16. Platz vom ersten Rennen in Limmer mit einem 12 Platz deutlich verbessern. Schnellster Lohner Mann in der Ligawertung war Jamal Frerichs in 01:02:42h. Die weiteren Männer: Rene Meyer, Bernd Eick, Patrick Föhse, Nils Rawe, Markus Kruse, Tobias Münch, Jens Deters.

Bei den Landesmeisterschaften startete Patrick Olberding und erreichte mit dem schnellsten Radsplit des Tages eine super Zeit von 01:01:35h.

Anbei starteten die Athleten in ihren neuen Wettkampfeinteilern. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle 🙂

Ausführlicher Bericht und Ergebnisse folgen auf www.triathlon-lohne.de

ray facility management group
SKS GmbH
TÖLKE Sondermaschinenbau
Münch Gesellschaft für IT-Solutions mbH
Brennbar
www.sportfreund.com See MoreSee Less

View on Facebook

Sponsoren