Allgemein

David Riesenbeck und Tobias Penski nehmen die „Half-“ CHALLENGE HEILBRONN in angriff.

David Riesenbeck und Tobias Penski starteten bei der Half-Challenge Heilbronn (1,9 S – 90 R – 21 L). Mit einem Rolling Start (alle 5 sek. 6 Athleten) startete das Schwimmen im Neckar direkt in der Heilbronner Innenstadt. Danach ging es auf’s Rad in die Weinberge und Anstiege im Heilbronner Umland. Auf den 90 km-Strecke mussten 1100 Höhenmeter, teilweise mit 12 Prozent Steigung, überwunden werden, was sehr kraftraubend für die Teilnehmer-innen war und spätestens beim Laufen seine Wirkung zeigte. Dafür wurden David und Tobias mit schnellen und spektakulären Abfahrten belohnt, wobei Geschwindigkeiten von über 80 km/h erreicht würden.

Tobias Penski hatte hätte beim Radfahren leider etwas Pech und hatte zuerst einen technischen Defekt, den er allerdings schnell reparieren konnte. Dazu kann er aufgrund eines Bremsfehlers von der Straße ab und musste auf einem Feld ausweichen, was er jedoch ohne zu stürzen meistern konnte.
Zurück in Heilbronn liefen führten vier Laufrunden á fünf Kilometer durch die Innenstadt und am Neckar entlang, bevor David als 92. (4:56:13) und Tobias als 93. (4:56:31) ins Ziel laufen durften.

Der unfreiwillige Zwischenstopp auf dem Feld hatte leider doch Spuren bei Tobias hinterlassen, so dass ich aufgrund von Krämpfen die ersten zwei Kilometer auf der Laufstrecke gehen musste, bevor ich wieder lostraben/loslaufen konnte. David sagte aber auch, dass ihm die Weinberge den Stecker gezogen haben und er beim Lauf immer mehr in Richtung 5 min Pace gelaufen ist. That’s life! Durchatmen, Kopf hoch und weiter geht’s!
Wie auch immer, es war ein echt cooler Wettkampf für Beide, der für uns Flachland-Nordländer eine wirkliche Challenge war. Der Wiederholungscharakter ist auf jeden Fall gegeben, vielleicht beim nächsten Mal mit nem Mountainbike 😉.

Platz Name Platz-AK Swim Bike Run Gesamt
92. David Riesenbeck 21. 30:55:00 02:41:10 01:39:15 04:56:13
93. Tobias Penski 21. 30:55:00 02:38:39 01:41:37 04:56:31

Ergebnisse: https://www.abavent.de/anmeldeservice/challengeheilbronn2018/ergebnisse#2_349B24