Allgemein

Härtetest für Lohner Triathleten in Gütersloh

Veröffentlicht

Die freien und sonnigen Tage über Pfingsten nutzen einige Triathleten und starteten am 19.05.2018 in Gütersloh beim dalkeman.

Kurzdistanz

1km Schwimmen im Freibad, 40km Radfahren (4 Runden), 10km Laufen (4 Runden) zur Parkanlage.
– Topzeiten aus Lohner Sicht, die den Wettkampf als ersten Härtetest für die Saison 2018 genutzt haben. Benedikt Hintze 1:55:10h (17:59 59:49 37:22) , Platz 5. Marius Dettmer 1:59:55h (17:37 1:00:35 41:43), Platz 14. David Riesenbeck 2:02:29h (18:03 1:02:16 42:11), Platz 19.
– Nachwuchshoffnung Marius Dettmer: „Das viele Training der letzten Wochen hat sich ausgezahlt. Jetzt kann für mich der Blick Richtung Ironman Maastricht gehen.“

 

Volksdistanz

– Auf der Volksdistanz (halbe Distanz) erreichte Tobias Penski Platz 5 in  57:04min (9:19 29:35 18:12).

 

Ergebnisse: https://www.ttjnet.de/Ergebnisse/2018/GTDalkeman2018.pdf